Ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team"
AIDAprima Brauhaus

Brauhaus

„Atemlos durch die Nacht …“ geiler Song und so zutreffend. Mit einem Bier in der Hand erobere ich einen der letzten freien Plätze und steige eine Partystufe höher auf die Bank. Lauthals und textsicher schließe ich mich dem Chor an, der bereits Helene Fischer singt, und wippe im Takt. Super Stimmung und ein immer volles Glas – das ist meine Brauhaus-Erfahrung.

In dem Spezialitätenrestaurant auf Deck 7 von AIDAprima kommt Hüttengaudi auf, das Oktoberfest findet ganzjährig statt und wer mutig genug ist, darf Karaoke singen. Gastkünstler heizen der Menge ein, ein Moderator führt durch besondere Events. Ach ja: Essen gibt’s auch. Man kann mit einem kräftigen warmen Buffetfrühstück in den Tag starten. Oder abends knusprige Schweinshaxen, eine Brauhauspfanne oder Hähnchen vom Grill genießen – auf der Brauhauskarte finden sich unzählige bayerische Spezialitäten. In fester und in flüssiger Form.

Eine inoffizielle Pflichtübung für Gäste besteht darin, das an Bord frisch gebraute Bier zu kosten. In den riesigen Glaskesseln werden mehrere helle und dunkle Biere, natürlich nach dem deutschen Reinheitsgebot, hergestellt. Frisch gezapft ein Genuss! Mein Tipp: Macht ein Brauseminar inklusive Verkostung mit. Für weniger als 30 Euro erfahrt ihr mehr über die Bierspezialitäten AIDA Zwickel, Hövels Original und das jeweilige Aktionsbier. Der Braumeister lässt euch in den Sudkessel schauen und anschließend vom leckeren Gerstensaft kosten. Lohnt sich!

AIDAprima Brauhaus

Brauhaus

AIDAprima Brauhaus

Brauhaus

AIDAprima Brauhaus

Brauhaus

EURESAreisen Logo

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende: 10-15 Uhr

Werktags: 9-18 Uhr


© 2011 - | EURESA Consulting GmbH