Ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team"

Zwischen Reiserückblick und Organisationsentwicklung

Bevor wir euch von unserem Whiteboardmeeting am Mittwoch und den dabei verkündeten organisatorischen Neuerungen berichten, schauen wir zurück auf die letzte Oceans18 Tour. Diese führte unsere Kolleginnen Dani und Julia sowie die 22 Teilnehmer vom 06. bis 13.07.2019 von Palma de Mallorca nach La Spezia, Civitavecchia, Marseille, Barcelona und wieder zurück nach Palma. Was die Truppe während der 7 Tage erlebte? Das und noch viel mehr lest ihr im Folgenden!

  • Kalenderwoche:
    29 | 15.07. bis 21.07.2019
    Themenfelder:
    Oceans18 Rückblick, Whiteboardmeeting, Führungsworkshop
    Ort:
    Saarburg

  • Highlight:
    Micha wird CRM Supervisor
    Zitat der Woche:
    "Spanien soll auch schön sein."
    Letzter Kuchen:
    Donauwelle von Daisy

Oceans18 Saison endet mit spaßiger Tour

Am vergangenen Samstag endete die letzte Oceans18 Tour des Jahres. „Wir haben viel gelacht, getanzt, gesungen, viel von den Städten gesehen und einfach eine tolle Zeit zusammen verbracht“, lautet das Fazit unserer Kollegin Julia. Das glauben wir gerne, denn wir kennen den folgenden ersten Teil des Berichts über die Gruppenreise, den Julia verfasst hat, bereits.

Skylimit auf hoher See

Wir sind zwar schon früh an Bord von AIDAnova, doch so richtig startet unsere Tour mit dem gemeinsamen Abendessen um 18 Uhr. Im Spezialitäten-Restaurant Brauhaus sind Schnitzel und Bier der Favorit und die Stimmung ist sehr ausgelassen. Das liegt an den Teilnehmern, die sich zuvor bereits am Ballermann im Bierkönig getroffen haben. Um 19:30 Uhr findet unser offizielles Welcome Event in der Rock Box Bar statt, wobei sich herausstellt, dass viele der Gruppenmitglieder schon öfter mit AIDA unterwegs waren. Fun Fact: Zwei der Teilnehmer waren bereits letztes Jahr im August bei einer Oceans18 Tour dabei gewesen und wollen nun AIDAnova und neue Leute kennenlernen. Nach der obligatorischen Seenotrettungsübung um 21 Uhr folgt das erste richtige Highlight der Reise: Das Auslaufen aus dem Hafen von Palma de Mallorca. Das Ablegen ist immer wieder ein Gänsehautmoment, dank der beleuchteten Kathedrale, die ein perfektes Panorama darstellt. Anschließend geht es für uns zur Welcome Party in den Beach Club, mit Live Musik der Band „Skylimit“, und danach zur Party in die Disco „The Cube“.

Oceans18 Gruppe
Oceans18 T-Shirt

Frühschoppen am „Tag des Kusses“

Der Seetag beginnt mit einem Schiffsrundgang, bei dem Dani und ich die Teilnehmer durch die öffentlichen Bereiche führen. Pünktlich um 11:30 Uhr versammeln wir uns zum Frühshoppen im Brauhaus mit Sängerin Katja, Gastgeber Ferdi und DJ Basti. Witzig wird es bei der Krönung eines Bürgermeister-Paares für den Fassanstich mit Freibier: Zwei Pärchen werden aus dem Publikum auf die Bühne geholt, um sich einer Challenge zu stellen. Passend zum „Tag des Kusses“ sollen sie sich so lange küssen, bis eines der Pärchen aufgibt. Hier ist auch ein Oceans18 Pärchen dabei, das aber leider nicht mithalten kann und den zweiten Platz belegt. Nichtsdestotrotz ist die Stimmung super; das ganze Brauhaus feuert die beiden Paare an und sorgt so für mächtig gute Laune. Da schmeckte das Freibier umso mehr.

Nach diesem Start in den Tag erkunden wir das Schiff weiter, genießen den Seetag und essen gemeinsam im Yachtclub Restaurant zu Abend. Anschließend schauen wir uns Toms Prime Time im StudioX an, bevor wir die Nacht bei der Black & White Party im Club „The Cube“ zum Tag machen.

Perfekter Fotospot in Bella Italia

Nach dem Ausschlafen versammeln wir uns zum Frühstück im French Kiss auf Deck 7 und starten gegen 11 Uhr zum gemeinsamen Ausflug. Ein Teil der Gruppe fährt individuell nach Pisa, der andere Teil fährt mit uns von La Spezia aus mit dem Zug nach Manarola. Dort bummeln wir durch die kleine italienische Stadt, essen ein Eis und spazieren an der Küste entlang, wobei wir den Klippenspringern zusehen, bis zu unserem persönlichen Foto-Hotspot – vor der traumhaften Kulisse Manarolas kann man die perfekten Urlaubsbilder von der Cinque Terre machen.

Italienische Küste
Oceans18 Gruppe auf Mauer

Abends essen Dani und ich im Casa Nova Restaurant, bevor wir zur „Malle für alle Party“ ins Brauhaus gehen. Hier ziehen viele Oceans18 Teilnehmer ihre Bierkönig-Shirts an, die sie am ersten Reisetag erhalten haben. Wir bestellen uns ein Fass Zwickel. Das aus Meerwasser gebraute Bier schmeckt super und die Stimmung ist top. Absolutes Lieblingslied unserer Gruppe ist denn auch „Bierkapitän“ von Markus Becker und Richard Bier. Wir tanzen auf den Tischen, singen kräftig mit und führen die Polonaise durch das ganze Brauhaus an. Nach der „Malle für alle Party“ ist der Abend für uns aber noch lange nicht zu Ende und wir pilgern vom Brauhaus auf Deck 8 in den Club „The Cube“ auf Deck 7 und feiern hier ordentlich weiter.

Dieser Reisebericht über die Oceans18 Reise vom 06. bis 13.07.2019 wird kommende Woche fortgesetzt

Whiteboardmeeting im Zeichen des Umbruchs

Bis zum Whiteboradmeeting am Mittwoch hatten sich Dani und Julia von ihrer anstrengenden Oceans18 Reise erholt. Zum Glück, standen doch wichtige Punkte auf der Tagesordnung. Anders als bei den fünf vorherigen Whiteboardmeetings lag der Fokus dabei weniger auf anstehenden Projekten, als auf organisatorischen Neuerungen. So wird es in einigen unserer Abteilungen eine Neuverteilung von Aufgaben und Verantwortungen geben. Die größte Veränderung findet in unserer Stabsstelle CRM statt. Ab sofort ist Micha der neue Supervisor und für alle Fragen rund um Praktikanten, Aufgaben und Urlaub verantwortlich.

Als neuer Leiter hat Micha von Anfang an gut zu tun, denn seine Abteilung übernimmt fünf wichtige Aufgaben: Gemeinsam mit Julia, Mi, Tobi und Julian kümmert sich Micha künftig um die Themen Logistik, Angebotsverwaltung und Gruppengeschäft, Datenpflege, Event- und Aktionstage sowie die Erstellung und Weiterentwicklung unseres E-Mail-Newsletters.

Konzentration bei EURESAreisen Whiteboardmeeting
Gruppenarbeit bei Whiteboardmeeting

Für den Newsletter, den ihr hoffentlich alle abonniert habt, war bis zuletzt unsere Marketing- und Kommunikationsabteilung zuständig und hier in erster Linie Sabrina. Unsere Kollegin verlässt uns aber leider auf eigenen Wunsch, was wir zum Anlass für eine allgemeine Neuverteilung und Neubewertung von Aufgaben genommen haben. So übernimmt Mirjam die Verantwortung für unser Reiseportal Mein Schiffsexperte.

Mit seiner Berufung zum CRM Supervisor komplettiert Micha unseren Führungszirkel, der – neben der Geschäftsführung um Gregor und Johannes – aus Dani, Rebekka und Patrick besteht. Diese Sechsergruppe trifft sich in regelmäßigen Abständen, um an ihrer Führungskompetenz zu arbeiten und die EURESA Strukturen zukunftsfest zu machen. Dass unsere Personal- und Organisationsentwicklerin Claudia die Workshops leitet, ist nicht neu. Dass die Workshops bei ihr im Wohnzimmer stattfinden, schon. In dem gemütlichen Ambiente fiel der Austausch bei der Sitzung am Donnerstag noch einfacher als sonst und wir sind guter Dinge, dass sich unsere KollegInnen viele wertvolle Tipps zum Thema „Kommunikation“ gemerkt haben.

Claudia beim Führungsworkshop
Diskussion beim Führungsworkshop

Aber natürlich haben wir während der vergangenen Tage nicht nur „gemeetet“, sondern auch fleißig gearbeitet. So haben unsere IT-Kollegen beispielsweise kräftig an unserer Reisesuche und an unserem AIDA Preisalarm gearbeitet. Beide Tools können ab sofort mit 5er-Belegungen und Junior Suiten umgehen. Damit wurden zwei Wünsche aus unseren, stets zu Beginn des Jahres stattfindenden, Wünsch dir was Wochen realisiert. Vor allem für Familien ist die Kabinenkategorie Verdana Komfort auf den neuen Schiffen ein Segen, denn hier finden nicht nur fünf Personen Platz, sondern der Geldbeutel freut sich über die Festpreise bei einer Mehrbettbelegung. Wer sich hingegen mal etwas mehr gönnen möchte, der greift gerne zu einer Suite. Bisher haben wir alle Suiten ab den Junior Suiten in einen Topf geworfen. Ab sofort könnt ihr detaillierter unterscheiden, ob ihr einen Preisalarm für eine Junior oder größere Suiten Kategorie einreichen wollt.

Wer also noch auf der Suche nach einer (Familien-) Kabine ist, kann unsere Services gleich auf der Rabatt-Schiff Seite testen! Die Neuerungen haben sich aber auch auf die Reisesuche auf dieser Seite und unserem TUI Cruises Reiseportal Mein Schiffsexperte breit gemacht. Spielt also gerne mit Reisesuche, Preisvergleich und Preisalarm rum. Und wenn ihr Wünsche habt, dann müsste ihr nicht unbedingt bis zur nächsten Wünsch dir was Woche warten. Wir nehmen Anregungen gerne ganzjährig entgegen.

Im Video: Rückblick auf AIDA Reise durch die Adria

Sicherlich habt ihr bereits unseren EURESAreisen YouTube Kanal abonniert. Dort stellen wir euch die schönste Urlaubsform vor, berichten von unseren eigenen Touren und geben Tipps & Tricks für eure nächste Kreuzfahrt. Das neueste Video, das wir dort hochgeladen haben, ist ein Video-Reisebericht der Adria-Kreuzfahrt unserer Reiseberaterin Katharina. Viel Spaß damit!

Presseschau: Unsere Blogposts im Überblick

Bevor wir euch ins hoffentlich sonnig-warme Wochenende entlassen, möchten wir euch noch die Nase lang machen und die Backkünste unserer Teammitglieder herausstellen. Anlässlich ihres Geburtstags vergangenen Freitag hat Reiseberaterin Daisy ein Blech Donauwelle gebacken. Der Kuchen war ***lecker, ebenso wie die Nussecken, die CRM Praktikant Maxi anlässlich einer (mehr als) gelungenen Uni-Klausur gebacken hat. Beiden möchten wir kräftig danken und auch an dieser Stelle nochmals herzlich gratulieren!

Donauwelle
Nussecken von Maxi

Damit nähern wir uns dem Ende und wie immer legen wir euch an dieser Stelle unsere Beiträge der vergangenen Tage ans Herz:

Rabatt-Schiff AIDA Cruises

Hanse Sail Rostock mit AIDAmar und AIDAdiva
AIDAmar und AIDAdiva sind während der Hanse Sail Rostock 2019 im Seehafen Warnemünde. Erfahrt hier mehr zum Event!
Von Hamburg nach Mallorca 3
Informiert euch gleich über die AIDA Kreuzfahrt „Von Hamburg nach Mallorca 3“ und bucht die Reise zum besonders günstigen Preis!
Von Venedig über Korfu: Mit AIDAblu entlang der Adria
Die Highlights der Route "Adria ab Venedig" mit AIDAblu stellt uns Katharina in ihrem Reisebericht vor!
Spanien & Portugal 3
Informiert euch hier über die AIDA Reise "Spanien & Portugal 3" und bucht die 9-tägige Kreuzfahrt bei uns zum exklusiven Sonderpreis.
AIDA Angebot anfordern: Kinderleicht dank EURESAreisen Formular
Ihr interessiert euch für eine AIDA Reise und wünscht konkrete Preis-Infos? Dann nutzt doch unsere kostenfreie Angebotsanfrage. Mehr erfahren!

Mein Schiffsexperte TUI Cruises

TUI Cruises: Abfallmanagement an Bord
TUI Cruises untersucht die Potenziale zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen an Bord. Mehr Infos zum Projekt, sowie zum Abfallmanagement an Bord der Wohlfühlschiffe, erfahrt ihr in unserem Beitrag.
Mittelmeer mit Griechenland I
Informiert euch hier über die 7-tägige Mein Schiff Kreuzfahrt "Mittelmeer mit Griechenland I"
Herbstferien 2019: Die schönsten Mein Schiff Mittelmeer-Kreuzfahrten
Mein Schiff Kreuzfahrt in den Herbstferien 2019: Wir stellen die schönsten Mittelmeer-Routen vor.

Familie & Kreuzfahrt

Familien-Kreuzfahrten: Routen in den Sommerferien 2020
Wir stellen im folgenden Beitrag die schönsten Routen für Familien in den Sommerferien 2020 vor.

CC-Kreuzfahrten Costa

Unterhaltung am Seetag: Costa Kreuzfahrten
Unterhaltung an Bord der Costa Schiffe: Diese Möglichkeiten habt ihr, damit auch Seetage zu einem besonderen Erlebnis werden.

MSCruising MSC

MSC Kreuzfahrt mit Langstreckenflug: 6 Handgepäck-Tipps
Wir verraten euch im folgenden Beitrag, was ihr beim Packen für einen Langstreckenflug beachten solltet.
Neue Karibik-Route für MSC Armonia
Im November 2019 startet MSC Armonia in die Wintersaison mit einer neuen Karibik-Route. Hier mehr erfahren!

Kreuzfahrt-Post

Kreuzfahrt-Post kostenfrei abonnieren
Nutzt gleich den kostenfreien Abo-Service und ihr erhaltet unser Info- und Kundenmagazin mit Kreuzfahrt-Neuigkeiten, Angeboten und Trivia-Wissen ab der nächsten Ausgabe nach Hause geschickt.

So, das war’s dann aber auch für heute. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende! Bis nächsten Samstag,
euer Team von EURESAreisen

Nächste Woche freuen wir uns besonders auf...
den zweiten Teil von Julias Oceans18 Reisebericht.