AIDA bei EURESAreisen buchen
Mein Schiff bei EURESAreisen buchen
Costa bei EURESAreisen buchen
MSC bei EURESAreisen buchen
  • Home
  • Blog
  • Große Ziele, gute Feier: AIDA und Costa zu Besuch in Saarburg
Verfasst am .

Große Ziele, gute Feier: AIDA und Costa zu Besuch in Saarburg

EURESAreisen Team bei Saarweinfest 2018

Bevor wir euch unsere neue Praktikantin Nina vorstellen und auf das Highlight der aktuellen Woche eingehen, blicken wir auf das vergangene Wochenende zurück. Da waren gleich mehrere unserer Teammitglieder im Außeneinsatz und haben MSC Schiffe in Kiel und Hamburg besichtigt beziehungsweise die Taufe von AIDAnova in Papenburg verfolgt.

  • Kalenderwoche:
    36 | 03.09. bis 09.09.2018
    Themenfelder:
    Schiffsbesuche, Teamevent, Personal
    Orte:
    Kiel, Hamburg, Papenburg, Saarburg

  • Highlights:
    EURESA meets AIDA & Costa Event
    Zitat der Woche:
    "Slack sieht Micha wohl als „Ihre“ Hoheit an"
    Letzter Kuchen:
    Einstands-Kuchen und Muffins von Nina

Samstag Kiel, Sonntag Hamburg: Katja und Silke auf Schiffsbesuch

Einer der wenigen Nachteile unseres Standortes Saarburg ist der weite Weg nach Norden. Das mussten Katja und Silke am vergangenen Wochenende feststellen, als sie nach Kiel und Hamburg gereist sind, um zwei Kreuzfahrtschiffe unseres Reedereipartners MSC unter die Lupe zu nehmen.

MSC Preziosa in Kiel
Elbphilharmonie Hamburg

Die erste Besichtigung stand am 01. September auf dem Programm. Um 12 Uhr fand die Einschiffung am Kieler Terminal Ostseekai statt – zu früh für eine Anreise am selben Tag. Darum sind unsere Reiseberaterinnen bereits am Freitag per Bahn an die Förde gefahren und haben vor Ort übernachtet. „Das war gut, denn so konnten wir stressfrei in den Tag starten“, blickt Silke zurück. Gemeinsam mit anderen Expedienten (Reisebüro-Mitarbeitern) gingen unsere Kolleginnen um 12:15 Uhr an Bord. Während des Rundgangs durch die wichtigsten Bereiche der MSC Preziosa gab es auch ein Mittagessen. „Das Essen war erwartungsgemäß lecker – ist es ja eigentlich immer an Bord von Kreuzfahrtschiffen“, so Katja.

Für den Anschluss an die rund vierstündige Schiffsbesichtigung hatte sich MSC ein tolles Programm überlegt: Zunächst gab es einen geführten Stadtrundgang durch Kiel, bevor MSC Mitarbeiterin Sandrina Schuster die Touristiker-Gruppe zum gemütlichen Abendessen ins Hotel begleitete.

Trotz guter Stimmung gingen alle zeitig ins Bett, schließlich sollte der nächste Tag nochmal anstrengend werden: Für 8 Uhr hatte MSC den Bustransfer nach Hamburg terminiert, wo die Besichtigung von MSC Meraviglia um 10:30 Uhr startete. Auch hier hatten unsere Kolleginnen die Chance, sich die wichtigsten Bereiche an Bord anzuschauen und sich von dem kulinarischen Angebot zu überzeugen. Zudem gab es eine Präsentation durch Reedereimitarbeiter, bevor es am Nachmittag zurück gen Heimat ging – erschöpft, doch um viele neue Eindrücke reicher.

Rückblick auf das Tauf-Highlight des Jahres

Schon im vergangenen Wochenrückblick haben wir euch verraten, dass unsere KollegInnen Rebekka, Gregor und Johannes die Taufe des neuesten und größten AIDA Schiffes, der AIDAnova, live erlebt haben. Weil es so schön war, möchten wir euch heute noch ein paar Bilder nachreichen:

Die folgenden Impressionen machen klar, dass die „Nova“ sowohl bei Tag als auch bei Nacht eine gute Figur macht:

AIDAnova vor Meyer Werft in Papenburg
AIDAnova während Taufzeremonie

Dass die Taufe ein wahres Spektakel war und alle – sowohl die (Ehren-) Gäste, als auch die Tauffamilie – stolz waren, dabei zu sein, ist nicht zu übersehen.

AIDAnova wird von Tauffeuerwerk erstrahlt
EURESAreisen Geschäftsführung mit AIDAnova Tauffamilie

Bekanntlich sagen Bilder mehr als tausend Worte, weswegen wir gar nicht mehr weiter ausholen, sondern euch die Highlights des Events im Video zeigen möchten. Einen detaillierten Tauf-Rückblick zum Nachlesen findet ihr zudem hier.

Dürfen wir vorstellen: Nina

Nach diesen bildgewaltigen Rückblicken aufs vergangene WochenENDE kommen wir nun zum eigentlichen WOCHENrückblick. Und der beginnt mit einem neuen Namen: Nina. So heißt die junge Frau, die unsere CRM Abteilung seit Montag unterstützt. Die 23-Jährige studiert Umwelt- und Betriebswirtschaftslehre in Birkenfeld und sammelt für 4,5 Monate Praxiserfahrung. Dabei wird sie von Melina und ihrem Supervisor Tobias angelernt, die beide bereits nach den wenigen gemeinsamen Arbeitstagen sehr zufrieden mit Nina sind. Das gilt auch für den Rest des Teams, schließlich hat die Wirschweilerin an ihrem ersten Tag wahnsinnig leckere Muffins & Kuchen mitgebracht (was in Kombination mit Lenas Kuchenresten zu einem kalorienreichen Wochenstart führte).

EURESAreisen Praktikantin Nina
Einstandskuchen von Nina

Doch Spaß beiseite, Nina passt einfach gut ins Team, hat sie doch reichlich Reiseerfahrung (ihr letzter Trip führte sie in die Türkei). Zudem arbeitet sie sich schnell in neue Aufgaben ein und hilft schon am Ende ihrer ersten Woche tatkräftig beim Pflegen unserer Angebote sowie dem Packen unserer Reisepakete mit. In diesem Sinne freuen wir uns auf die kommenden Wochen und heißen dich an dieser Stelle nochmals herzlich willkommen, liebe Nina!

Mach’s gut, Nici

Die eine kommt, der andere geht: Leider mussten wir diese Woche Abschied von unserem lieb gewonnenen Kollegen Nici nehmen. Der IT-ler war mehr als zwei Jahre Teil unseres Team und hat als Informatik-Praktikant bei uns angefangen. Während seines Master-Studiums blieb er uns als Aushilfskraft erhalten und zuletzt schrieb er seine Abschlussarbeit in unserem Unternehmen. Nun widmet er sich neuen Zielen, weshalb er uns einen Ausstandskuchen und einige (im wahrsten Sinne des Wortes) süße Abschiedsgeschenke vorbeigebracht hat. Dafür, für seine stets kompetente Hilfe bei PC-Problemen aller Art, für viele tolle Features für unser Intranet und einige tolle Tools, die wir euch erst in Zukunft vorstellen werden, möchten wir uns herzlich bei ihm bedanken. Vor allem wollen wir an dieser Stelle nochmal sagen: Schön, dass du bei uns warst und alles Gute, lieber Nici – bleib, wie du bist!

Abschiedskuchen von Nici
Nici verabschiedet sich mit Kuchen

Ein Meeting, viel Wein und gutes Essen

Der jährliche EURESA Teambesuch des Saarburger Saarweinfestes hat sich inzwischen bis nach Rostock und Hamburg herumgesprochen: Unsere AIDA und Costa Ansprechpartner Timo und Hong wollten es sich in diesem Jahr nicht nehmen lassen, die örtlichen Riesling-Weine mit uns zu kosten. Und so baten die beiden vor geraumer Zeit darum, das im vergangenen Jahr erstmals durchgeführte „EURESA meets AIDA“ Event – welches in diesem Jahr zum „EURESA meets AIDA & Costa“ Event wurde – auf den 03. September zu legen. Dummerweise hatten die beiden noch eine ganze Reihe an organisatorischen Punkten mit unserer Geschäftsführung zu besprechen, sodass der Rest unseres Kollegiums letztlich alleine zum Weinfest gehen musste.

Das hat der Stimmung aber zum Glück nicht geschadet. Direkt am Saarufer fanden wir bei dem Weinstand von Michael & Patrick Philipps ausreichend Sitzmöglichkeiten für unser inzwischen rund 30-köpfiges Team, die wir gerne in Beschlag nahmen. Kaum, dass wir Platz genommen hatten, gab unsere Kollegin Dani den Startschuss für ein eigens für diesen Anlass vorbereitetes Spiel: Sie verteilte kleine Zettel mit Zitaten unserer Kollegen sowie solche mit Tischnamen. Dann waren wir an der Reihe und mussten herausfinden, aus wessen Steckbriefen die Sätze auf den Zetteln stammen – und diesen Personen dann jeweils „ihren“ Zettel sowie den dazugehörigen Tischnamen übergeben. Auf diese Weise, stellte sich kurz danach heraus, wurde die „Sitzordnung“ für den Abend festgelegt.

EURESA Mitarbeiter nehmen Zettel unter die Lupe
EURESA Team beim Saarweinfest 2018

Zwei gesellige Stunden und ein paar Flaschen Wein später machten wir uns dann auf ins benachbarte Trassem. Dort hatten wir einen Saal im Hotel St. Erasmus reserviert, in dem unsere Führungsriege und Timo Weißenstein von AIDA Cruises sowie Khon Hong Ngo von Costa Kreuzfahrten zu uns stießen. Die „offizielle“ Begrüßung übernahmen Gregor und Johannes, die zudem kurz über das vergangene Jahr und die anstehenden Pläne im Hause EURESAreisen referierten.

Johannes und Gregor referieren
Teammitglieder lauschen Vortrag

Anschließend ging Timo auf die Entwicklung des Kreuzfahrtmarktes und die Expansionspläne von AIDA ein, bevor Hong uns verriet, welche Ziele Costa für die Zukunft hat.

AIDA Referent Timo
Costa Referent Hong

Unser erstes Etappenziel für den weiteren Verlauf des Abends war danach die Vorspeise. Das Buffet ließ keine Wünsche offen, von Salaten über Antipasti, Fisch und Nudeln gab es alles, was das Herz begehrte. Die Zeit bis zum Hauptgang verkürzte unser „DJ der guten Laune“ mit Überbrückungsmusik. Zudem zeigte Gregor unseren Reederei-Kollegen einige Videos, die unsere Online-Redakteurin Sabrina und ihr Freund Igor in letzter Zeit für uns produziert haben, darunter der folgende Clip für unser Gruppenreisen-Konzept für junge Erwachsene, Oceans18:

Daraufhin fiel der Startschuss für den Hauptgang: Rindersteaks, Kalbsröllchen, Fischlasagne mit Zander und Lachs, Piccata Milanese und Beilagen schmeckten allesamt sehr lecker. Die vollen Bäuche hatten im Anschluss keine Chance, uns zu ermüden, schließlich standen unsere Quizmaster Johannes und Gregor schon mit dem nächsten Spiel bereit. Die am Nachmittag zusammengewürfelten Tische mussten nun gegeneinander antreten und verschiedene Aufgaben lösen, von Schätzfragen bis hin zu einer Runde „Wer bin ich“. Auch wenn die Regeln teils etwas schwammig formuliert waren, hatten alle großen Spaß. Insbesondere der Sieger, denn es gab, stilecht, Verzehrgutscheine von der Metzgerei um die Ecke. Abgerundet wurde der schöne Abend von einem mitternächtlichen Dessert-Buffet.

Leckeres Buffet beim EURESA meets AIDA und Costa Event
Spiel sorgt für Stimmung bei EURESA Teamevent

Bevor ihr nun beim Lesen Hunger bekommt, beenden wir unseren Rückblick langsam. Allerdings nicht, ehe wir uns bei Timo, Hong, AIDA und Costa bedankt haben: Vielen, vielen Dank für ein tolles Event, dass wir gerne im kommenden Jahr wiederholen!

Presseschau: Unsere Blogposts im Überblick

Nun möchten wir euch noch unsere Beiträge der vergangenen Tage ans Herz legen:

Rabatt-Schiff AIDA Cruises

AIDAnova ist getauft! Die Highlights des AIDA Events im Rückblick
AIDAnova wurde am 31. August 2018 in Papenburg vor der Meyer Werft getauft. Alle Highlights des Taufabends findet ihr in unserem Beitrag!
Oceans18: AIDA Reisen einer neuen Generation
Im Rahmen der Oceans18 Touren starten wir mit jungen Leuten zu besonderen AIDA Reisen. Wer dabei sein will, sollte sich schnell informieren!
AIDA Schiffsbesichtigung: Erst gucken, dann buchen?
AIDA Schiffsbesichtigung: Schaut euch ein AIDA Schiff von innen an! Hier findet ihr aktuelle Termine, Orte und Preise!
AIDA: Was darf mit an Bord?
Urlauber fragen sich bei AIDA: Was darf mit an Bord? Wir erklären euch die Gepäck-Bestimmungen – lest, was mit an Bord eines AIDA Schiffes darf!

Mein Schiffsexperte TUI Cruises

Mein Schiff hinter den Kulissen: So lebt die Crew
Die Unterbringung der Mein Schiff Crew ist kein Geheimnis mehr. Wir klären euch hier auf.
Mein Schiff Kurzreisen
TUI Cruises bietet Event- und Kurzfahrten an. Lest hier, welche Art von Reise dahintersteckt.
Wussten Sie schon? Fünf spannende Geheimnisse rund um die Kreuzfahrt
Spurensuche auf der Mein Schiff 1: Galileo deckt fünf Kreuzfahrt-Geheimnisse auf. Erfahrt z.B., warum es eine zweite Brücke an Bord gibt.

Familie & Kreuzfahrt

Say cheese! Kinderkameras für den nächsten Kreuzfahrt-Urlaub
Lasst euren Nachwuchs die nächste Kreuzfahrt mit einer eigenen Kamera festhalten. Wann Kinder-, Outdoor- oder Kompaktkameras die richtige Wahl sind.
Buchungstricks für die nächste Familien-Kreuzfahrt
Wann buchen Familien am besten ihre Kreuzfahrt? Worauf sollten sie achten? Wir haben einige wissenswerte Buchungstricks zusammengestellt!

Oceans18 EURESAreisen

Wusstet ihr schon? Oceans18 Paket beinhaltet WhatsApp Flat
Auch an Bord wollt ihr mit euren Lieben in Kontakt bleiben? Kein Problem mit der WhatsApp Flat, die bereits beim Buchungspreis mit inbegriffen ist!

CC-Kreuzfahrten Costa

Volle Fahrt in 2019: Costa verdoppelt Anläufe in Kiel
Welche Bedeutung die Partnerschaft von Costa Kreuzfahrten und dem Kieler Hafen hat, lest ihr im Folgenden.

MSCruising MSC

Restaurants an Bord: MSC Kreuzfahrten
Während einer MSC Kreuzfahrt ist für jeden Feinschmecker das passende Restaurant dabei – erfahrt mehr!

Kreuzfahrt-Post

Kreuzfahrt-Post kostenfrei abonnieren
Nutzt gleich den kostenfreien Abo-Service und ihr erhaltet unser Info- und Kundenmagazin mit Kreuzfahrt-Neuigkeiten, Angeboten und Trivia-Wissen ab der nächsten Ausgabe nach Hause geschickt.

Bis nächsten Samstag,
euer Team von EURESAreisen

Nächste Woche freuen wir uns besonders auf...
die Rückkehr unserer krankheitsbedingt außer Gefecht gesetzten KollegInnen.

Kurs Richtung Wissen: Kreuzfahrt-News von EURESAreisen

  • AIDAnova: Jungfernfahrt in Teiletappen buchbar

  • Nordische Inseln & Norwegen

  • Flunkyball mit Oceans18: Auf die Plätze, fertig, los!

  • Mit dem Flugzeug zur Kreuzfahrt: Kosten für Babys, Kids und Teens

  • Mit der Mein Schiff Flotte zu den größten Kreuzfahrthäfen der Welt

  • Neue Mein Schiff 2: Carolin Niemczyk wird Taufpatin

  • AIDA Kombi-Reisen: Für extralanges Urlaubsglück

  • Neue Horizonte entdecken mit AIDAplus

  • Costa Kreuzfahrten: Norwegen entdecken

  • Ausweisdokumente & Visum: MSC Kreuzfahrten

  • Visum und Einreisebestimmungen für junge Weltenbummler

  • Wo, was, wie viel: Gepäckbestimmungen der Airlines

  • Die ganz große Freiheit: Das TUI Cruises Genießer-Paket

  • Mit AIDA zu den größten Kreuzfahrthäfen der Welt

  • Das sind eure Reisebegleiter für die nächste Oceans18 Tour

  • Kinderbücher als Vorbereitung für die erste Kreuzfahrt

  • Mein Schiff News: Zwei Eventreisen und eine Kochausbildung

  • AIDAnova Überführung: Meyer Werft gibt Termin bekannt

  • Mein Schiff: Die Nordland Routen

  • AIDAnova muss im Ausland tanken

  • Unsere Costa Reisesuche: so funktioniert sie

  • Barrierefreiheit an Bord der MSC Schiffe

  • Hannah entdeckt die Welt: Mit AIDAstella on Tour

  • Vorgestellt: Die Wellnessbereiche an Bord der Mein Schiff Flotte


Stets an Ihrer Seite

EURESAreisen


Wir stellen ein!

Unser junges, dynamisches Team am Standort Saarburg freut sich auf Verstärkung:
Hier gibt’s weitere Informationen über unsere freien Stellen!

Weitere Informationen