Ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team"
AIDA und TUI Cruises

Aktuelle Reiseinformationen: So planen AIDA und TUI Cruises

Im Folgenden erfahrt ihr, welche Reisen aktuell von AIDA und TUI Cruises angeboten werden und wie der Plan für die kommende Wintersaison aussieht.

Über abgesagte Reisen, Kompensationsmöglichkeiten und weitere Entwicklungen im Hinblick auf die Corona-Pandemie halten wir euch in diesem Beitrag auf dem Laufenden.

Die Lage bei AIDA Cruises

Sechs Kussmundschiffe sind wieder unterwegs und bereisen Nordeuropa, die Ostsee sowie das westliche und östliche Mittelmeer im Rahmen neuaufgelegter Routen. Je nach Zielgebiet sind verschiedene Tests vor Reisebeginn sowie ggf. ein vollständiger Impfschutz bzw. ein Genesungs-Nachweis notwendig.

Im kommenden Winter stehen wieder zahlreiche Katalogreisen im Mittelmeer, zu den Kanaren, nach Nordeuropa, im Orient und in der Karibik zur Verfügung. Zudem wurde das Programm um neue Reisen mit AIDAprima und AIDAblu in Nordeuropa beziehungsweise im Mittelmeer ergänzt. Auch auf den Winterreisen gelten je nach Zielgebiet verschiedene Test- und Impflichten.

Ihr möchtet endlich wieder in See stechen? Auf unseren Reederei-Portalen findet ihr alle buchbaren Reisen:
Rabatt-Schiff (AIDA), Mein-Schiffsexperte (TUI Cruises)

Die Lage bei TUI Cruises

Aktuell bietet TUI Cruises sogenannte „Große Freiheit Reisen“ und „Ganz große Freiheit Reisen“ an. Es handelt sich dabei um neuaufgelegte Kreuzfahrten der Reederei. Während für die „Große Freiheit Reisen“ nur verschiedene Testpflichten gelten, müssen die Gäste der „Ganz große Freiheit“ Reisen über einen vollständigen COVID-19-Impfschutz verfügen. Bis auf die Mein Schiff Herz sind derzeit alle Flottenmitglieder unterwegs. Sie bereisen Nordeuropa, die Ostsee sowie das westliche und östliche Mittelmeer.

In der Wintersaison 2021/22 werden die Schiffe weitestgehend ihren ursprünglichen Fahrplan aufnehmen und die Karibik, den Orient sowie die Kanaren bereisen. Die Mein Schiff 1 wird statt nach Mittelamerika ebenfalls zu den Karibischen Inseln aufbrechen. Zusätzlich bietet die Mein Schiff 4 eine neue Große Freiheit Reise im westlichen Mittelmeer an. Auch auf den Winterreisen sind die Test- und Impfvorgaben zu beachten, die je nach Zielregion unterschiedlich sind.


Rebekka und Johannes von EURESAreisen waren an Bord der Mein Schiff 6 und berichten in unserem neuen Video von ihrer Reise:

EURESAreisen Logo

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende: 10-15 Uhr

Werktags: 9-18 Uhr


© 2011 - | EURESA Consulting GmbH